Freie Universität Berlin

Newsletter 1/2011Im Februar 2011 eröffnete die Freie Universität Berlin das neue Forschungszentrum „Research Unit Intellectual History of the Islamicate World“. Die Islamwissenschaftlerin Prof. Dr. Sabine Schmidtke erforscht dort mit ihrem Team die Ideengeschichte des Islam aus einer neuen, multi-kulturellen wie multi-disziplinären Perspektive. Ziel ist es, ein umfassenderes Bild der geistigen Traditionen des Islam zu zeichnen. Die erste Ausgabe des Newsletters erläutert die aktuellen Forschungsvorhaben: rationale Diskurse in der islamischen Welt, die über die Religionsgrenzen hinweg geführt wurden; interreligiöse Kontroversen vom Mittelalter bis zur frühen Neuzeit; Digitalisierung mittelalterlicher Handschriften – Zeugnisse eines aufgeklärten Islam. (Konzept, Text und Redaktion)

Newsletter 2/2011
Newsletter 1/2011

Facebooktwittergoogle_pluslinkedinmail