Ideen, täglich. Wissenschaft in Berlin

Ideen TäglichGemeinsam mit dem Fotografen Ernst Fesseler habe ich für das Buch Ideen, täglich. Wissenschaft in Berlin hinter die Türen der Labore, Büros und Besprechungszimmer zehn namhafter Berliner Forschungseinrichtungen geschaut. Wir berichten vom Alltag der Wissenschaft genauso wie von der Leidenschaft etablierter Wissenschaftler und Nachwuchsforscher, von ihren Erfolgen und Rückschlägen bei ihrer Arbeit mit alten Handschriften, winzigen Kristallen oder vermeintlich unscheinbaren Pflanzen. Mit einem einleitenden Essay der Wissenschaftsphilosophin Gabriele Gramelsberger.

Kristina Vaillant/Ernst Fesseler
Ideen, täglich.Wissenschaft in Berlin, Nicolai-Verlag, Berlin, 2010. 156 Seiten, 221 Abbildungen im Duotone, 21 x 22,5 cm, Klappenbroschur, 24,90 EUR
Leseprobe

Facebooktwittergoogle_pluslinkedinmail